Biografisches

Geboren am 14. August 1962 in Tiengen. Aufgewachsen in Thayngen (Kanton Schaffhausen). Wohnt und arbeitet in Schaffhausen.


Studium der Architektur. Selbständige Tätigkeit als Architekt und Gestalter. Erste literarische Versuche in den Neunzigerjahren. In der Folge erschienen Erzählungen, Novellen, Essays, wobei die Themen um das Verhältnis von individuellem und kollektivem Schicksal kreisen – um die Frage nach der Identität und der persönlichen Souveränität.

Portrait Volker Mohr